Oreo-Frischkäse Aufstrich


 

Wieso nicht Süßigkeiten zum Frühstück? Einfach weil man es kann! :D

Zum ersten Mal habe ich mich an Aufstriche gewagt und es ist super einfach, wenn man schon so leckere Süßigkeiten als Grundlage hat. Ich habe einige Rezepte von Oreo Aufstrichen gesehen, aber die meisten vermengen einfach die das Oreo Pulver mit gezuckerter Kondensmilch. Das ist viiiiiiel zu süß für mich, deshalb habe ich überlegt und mich an meine Oreo-Creme für Torten erinnert. Ich liebe ja wenn Cremes frisch schmecken, deshalb bei mir auch die Aufstriche. Somit ist dieser Oreo Aufstrich perfekt süß, aber auch frisch und wirklich lecker aufs Brot. Aber ich könnte diesen Aufstrich auch glatt so weglöffeln.

 


zutaten

  • 300g Oreos
  • 100ml Sahne
  • 1 EL Kokosöl
  • 100g Frischkäse

zubereitung

  1. Oreo Kekse in einem Food Processor sehr fein mahlen.
  2. Sahne mit dem Kokosöl in einem Topf erwärmen, aber nicht kochen lassen. Wenn die Sahne erwärmt ist, von der Kochstelle nehmen und das Oreo Pulver dazugeben und vermischen.
  3. Während die Creme noch warm ist, mit dem Frischkäse vermengen, sodass ein schönes schwarz-weiß Muster entsteht.
  4. In ein verschließbares Glas füllen und im Kühlschrank aufbewahren.